Direktkontakt unter 02597/9399 850

Zeitnahe und faire Ermittlung des Unternehmenswertes

Sie sind Inhaber/ Gesellschafter/ -in eines kleinen Unternehmens oder Freiberufler/ -in mit der Absicht, Ihr Unternehmen zu veräußern bzw. dazu Kapitalbeteiligungen einzugehen und benötigen eine wertmäßige Verhandlungsgrundlage?

Bild Taschenrechner Unternehmensbewertung

Auf der Basis der von Ihnen bereitzustellenden Bilanzen mit Gewinn- und Verlustrechnungen oder der Einnahmen-Überschuß-Rechnungen aus den letzten 3 – 5 Geschäftsjahren können folgende Bewertungsleistungen durchgeführt werden:

 

  • Klärung der Veräußerungs- bzw. Beteiligungssituation und der Ihnen verbleibenden Handlungsparameter (Voll- oder Teilverkauf, Beteiligungsgeber, etc.).
  • Darlegung der Auswirkungen der Veräußerungsarten Anteilsveräußerung („share-deal“) oder Einzelwirtschaftsgüterkauf („asset-deal“) auf den Unternehmenspreis
  • Ermittlung eines nachvollziehbaren Unternehmenswertes nach rechtlichen Vorgaben, in der Regel auf Basis des Ertragswertverfahrens.
  • Darstellung der Verhandlungsspielräume (Ober- bzw. Untergrenzen) der Kaufpreisforderung.
  • Offenlegung der Berechnungsprämissen für das Erkennen kritischer Werte, welche ggf. zukünftige Bewertungen beeinflussen können.
  • Dokumentation in einem praxisnahen Bericht oder einer gutachterlichen Stellungnahme, welche allerdings kein Wirtschaftsprüfer-Gutachten für (steuer-) rechtliche Auseinandersetzungen ersetzen können.
  • Auf Wunsch Unterstützung Ihrer Position in den Verhandlungen mit dem/ den Kauf- bzw. Beteiligungsinteressenten, ggf. auch mit Finanzierungsinstituten (Hausbank, öffentliche Kapitalgeber, etc.).

Fördermöglichkeiten

Für Unternehmensbewertungen bestehen regelmäßig keine singulären Zuschußmöglichkeiten.
Wohl aber kann der ganzheitliche, mehrtägige Beratungsprozeß um die Veräußerung bzw. Beteiligung durch vorhandene Beratungsförderprogramme für Bestandsunternehmen oder für sich erstmals selbständig machende Übernehmer mit bis zu 50 %, mindestens aber mit 1.500,-- Euro bezuschußt werden.